Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

11.11.2015 – 14:55

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: BAB 8
Denkendorf: neun Fahrzeuge beschädigt; Böblingen: Unfall mit 8.000 Euro Sachschaden; Sindelfingen: PKW beschädigt; Weil der Stadt-Hausen: Feuer am Waldrand

Ludwigsburg (ots)

BAB 8 / Denkendorf: neun Fahrzeuge beschädigt

Ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand am Dienstag gegen 18.15 Uhr nachdem an einem Sattelzugauflieger, der zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Esslingen unterwegs war, ein Reifen platzte und die Teile auf den linken und dem mittleren Fahrstreifen flogen. Insgesamt acht nachfolgende PKW und ein Motorrad überfuhren die Reifenteile, wodurch die Fahrzeuge teilweise stark beschädigt wurden.

Böblingen: Unfall mit 8.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag ereignete sich gegen 15.50 Uhr in der Straße "Postplatz" in Böblingen ein Unfall, bei dem ein Sachschaden über etwa 8.000 Euro entstand. Während ein 63 Jahre alter Mercedes-Fahrer vom "Postplatz" nach rechts in Richtung der Stuttgarter Straße abbiegen wollte, kam ihm 20-jähriger Mazda-Lenker entgegen, der von der Stuttgarter Straße nach links in den "Postplatz" fahren wollte. Hierbei gab der 20-Jährige wohl zu viel Gas, kam in der Kurve ins Schleudern und geriet auf Gegenfahrspur, wo er mit dem Mercedes des 63-Jährigen kollidierte. Die beiden PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Sindelfingen: PKW beschädigt

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte am Dienstag zwischen 18:00 Uhr und 18:10 Uhr einen in der Tiefgarage in der Pfarrwiesenallee in Sindelfingen geparkten VW, indem er mutmaßlich barfuß gegen die Beifahrertür des Fahrzeugs trat. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Weil der Stadt-Hausen : Feuer am Waldrand

Von einem aufmerksamen Zeugen informiert, rückten die Freiwilligen Feuerwehren Weil der Stadt, Merklingen und Hausen am Dienstagmittag mit fünf Einsatzfahrzeugen und 31 Wehrleuten zu einem Brand in das Gewann Landgraben, in Verlängerung der Holzschulstraße in Hausen, aus. Nach den bisherigen Erkenntnissen fingen mehrere Bäume und die Grasfläche vermutlich aufgrund der Trockenheit Feuer. Die Einsatzkräfte konnten den Brand, der sich über etwa 160 m² erstreckte, zügig bekämpfen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung