Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfälle im Bereich Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Vaihingen an der Enz: Auffahrunfall

Zu einem Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten und einem Sachschaden in Höhe von 4500 Euro, kam es am Mittwoch, gegen 15:45 Uhr auf der Kreisstraße 1688. Eine 51-Jährige fuhr mit ihrem VW aus Richtung Eberdingen hinter einem BMW, an dessen Steuer eine 55-Jährige saß. An der Einmündung vor der Ortseinfahrt Riet mussten beide verkehrsbedingt anhalten. Als die 55-Jährige anfuhr rutschte die 51-Jährige vermutlich vom Bremspedal ihres Automatikfahrzeugs ab und krachte dem BMW ins Heck, da die 55-Jährige erneut anhalten musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl die 55-jährige BMW-Lenkerin als auch ihre 29 und 30 Jahre alten Mitfahrerinnen verletzt.

Steinheim an der Murr: Auf Vordermann aufgefahren

Am Mittwoch, gegen 18:20 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 1115 in Fahrtrichtung Backnang ein Auffahrunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Mutmaßlich aufgrund Unachtsamkeit fuhr ein 79-Jähriger mit seinem VW auf einen vorausfahrenden Ford auf und schob diesen noch circa 50 Meter weiter. Dabei wurden neben dem Senior auch der 40-jährige Ford-Lenker und dessen Beifahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Ludwigsburg: Von der Fahrbahn abgekommen

Vermutlich weil er kurz nicht aufmerksam war, kam am Donnerstag, gegen 05:20 Uhr ein 58-Jähriger mit seinem Audi in der Stuttgarter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen Begrenzungssteine eines Grünstreifens. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Da zudem Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Fahrbahn gereinigt werden. Am Audi entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: