Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Einbruch in Leonberg, Randalierer in Rutesheim

Ludwigsburg (ots) - Leonberg: Einbruch in Geschäft

Vermutlich ohne Beute gemacht zu haben, verließ ein bislang unbekannter Täter ein Geschäft in der Rutesheimer Straße wieder, nachdem er sich am Wochenende Zutritt verschafft hatte. Der Einbrecher hebelte die Eingangstür des Ladens auf und suchte im Inneren nach Wertvollem. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, entgegen.

Rutesheim: Randalierer unterwegs

Vermutlich aufgrund vorangegangenen Alkoholkonsums randalierte am frühen Sonntagmorgen, gegen 05:00 Uhr ein bislang unbekannter Mann in der Leonberger Straße. Die Person löste mehrere Baustellenabschrankungen vor dem Polizeiposten aus den Halterungen und schmiss diese unter anderem auf die Straße. Des Weiteren wurden Bierflaschen gegen die Glastür des Polizeipostens geworfen. Zeugen konnten den Täter anschließend beobachten, als er lautstark weiter seiner Wege zog. Glücklicherweise entstand kein Sachschaden. Hinweise auf den Unbekannten erbittet der Polizeiposten Rutesheim unter Tel. 07152/99910-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: