Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Großbottwar: Städtische Mitarbeiterin beleidigt

Ludwigsburg (ots) - Wüste Beleidigungen musste sich eine Mitarbeiterin des städtischen Vollzugsdienstes anhören, als sie am Donnerstag, gegen 13:25 Uhr, einen vor dem Rathaus falsch geparkten Ford Fiesta beanstandete. Während sie die erforderlichen Daten festhielt, kam der 18-jährige Fahrer hinzu. Er war jedoch keineswegs einsichtig, sondern hatte nur anzügliche Beschimpfungen für die Uniformierte übrig. Der junge Mann wird jetzt nicht nur eine Verwarnung mit Verwarnungsgeld erhalten, sondern sich auch noch wegen Beleidigung verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: