Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Einbruch in Gerlingen, Verkehrsunfall auf der BAB 81 - Gem. Pleidelsheim

Ludwigsburg (ots) - Gerlingen: Einbruch in Jugendhaus

In der Nacht zum Dienstag verschaffte ein unbekannter Einbrecher sich Zutritt ins Jugendhaus in der Straße "Beim Brückentor". Nachdem der Täter zunächst vergeblich versuchte eine Tür aufzuhebeln, hatte er bei einem Fenster mehr Glück und konnte ins Innere einsteigen. Anschließend brach er die Küchentür auf und entwendete eine geringe Summe Bargeld sowie Süßigkeiten. Vermutlich auf der Suche nach Wertvollem brach er weitere Räume und Gegenstände auf und ließ zu guter Letzt noch ein Verlängerungskabel und Musikzubehör mitgehen. Der angerichtete Sachschaden wurde mit 800 Euro beziffert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156/9449-0, in Verbindung zu setzen.

BAB 81 - Gem. Pleidelsheim: Auffahrunfall

Einen Sachschaden von 23.500 Euro und drei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge forderte ein Unfall, der sich am Dienstag kurz vor 11:30 Uhr in Richtung Stuttgart ereignete. Ein 38-jähriger Autofahrer war auf dem mittleren Fahrstreifen unterwegs, als er wegen einer Wanderbaustelle abbremsen musste und hinter einem Seat zum Stehen kam. Der nachfolgende 26 Jahre alte Lenker eines VW erkannte dies vermutlich nicht rechtzeitig, so dass er seinem Vordermann ins Heck fuhr. Auch einem 26-jährigen Nissan-Fahrer gelang es nicht mehr anzuhalten. Er prallte in den VW und schob diesen noch auf die zwei weiteren Autos auf. Bis auf den Seat mussten die beteiligten Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: