Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person in Nufringen

Ludwigsburg (ots) - Am Samstag gegen 00.30 Uhr, befuhr eine 26-jährige Smart Fahrerin in Nufringen die Kreisstraße 1045, Rohrauer Straße, von Gärtringen-Rohrau in Richtung Nufringen. Als sie die Kreuzung mit der Bundesstraße 14 geradeaus überquerte, übersah sie einen 47-jährigen BMW Fahrer, der auf der vorfahrtberechtigten B14 von rechts kam. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde der 47-Jährige leicht an der Hand verletzt und wurde zur weiteren Behandlung durch einen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro, am Smart ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: