Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Freiberg am Neckar: Wasserpumpen gestohlen; Tamm: Frau bei Heizungsbrand verletzt

Ludwigsburg (ots) - Freiberg am Neckar: Wasserpumpen gestohlen

Zwei Brauchwasserpumpen im Wert von etwa 1.000 Euro hat ein unbekannter Täter im Zeitraum von Dienstag, 16:30 Uhr bis Donnerstag, 09:00 Uhr, aus einem Schacht in der Tiefgarage eines Neubaus in der Schlossstraße entwendet. Der Polizeiposten Freiberg am Neckar, Tel. 07141/64378-0, bittet um Hinweise.

Tamm: Frau bei Heizungsbrand verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend, gegen 17:55 Uhr, die Heizungsanlage im Keller eines Wohnhauses in der Ellwanger Straße in Brand geraten. Eine 66-jährige Anwohnerin, die das Feuer bemerkte, versuchte die Flammen mit einem Besen zu löschen, hatte jedoch keinen Erfolg. Bei dem Löschversuch zog sie sich Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die von einem Nachbarn alarmierte Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle und konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern. Die Feuerwehren aus Tamm, Bissingen und Ludwigsburg waren mit 33 Einsatzkräften am Brandort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: