Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Unfall mit 20.000 Euro Sachschaden; Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht; Nufringen: Blumenkasse gestohlen

Ludwigsburg (ots) - Herrenberg: Unfall mit 20.000 Euro Sachschaden

Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Donnerstag gegen 15.15 Uhr in der Zeppelinstraße in Herrenberg ereignete. Eine 58-jährige Mercedes-Lenkerin wollte aus einer Grundstücksausfahrt nach links in Richtung der Daimlerstraße abbiegen. Vermutlich aufgrund eines Missverständnisses ging sie davon aus, dass eine von dort herannahende 72 Jahre alte Frau, die ebenfalls einen Mercedes fuhr, ihrerseits in die Einfahrt abbiegen möchte und fuhr los. In der Folge kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, da die 72-Jährige wohl beabsichtigt hatte weiter die Zeppelinstraße entlang zu fahren. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker hinterließ am Mittwoch zwischen 19.30 Uhr und 20.40 Uhr einen Sachschaden über etwa 2.500 Euro an einem im Schöneberger Weg in Sindelfingen abgestellten PKW. Mutmaßlich beim Rangieren touchierte der Unbekannte den Fiat und machte sich anschließend, ohne sich um den Unfall zu kümmern, davon. Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

Nufringen: Blumenkasse gestohlen

Der Besitzer eines sogenannten "Blumenfeldes zum Selberpflücken", das sich entlang der Bundesstraße 14 auf Höhe des Industriegebiets Nufringen befindet, ertappte am Donnerstag gegen 15.45 Uhr vermutlich zwei Männer, die sich an der aufgestellten Blumenkasse zu schaffen machten. Mit brachialer Gewalt entfernten sie die Kasse von der Halterung, die in einem mit Beton ausgegossenem Fass befestigt war. Als die beiden bislang unbekannten Täter den Mann entdeckten, flüchteten sie samt der Blumenkasse in einem grünen Kleinwagen mit mutmaßlich ausländischer Zulassung in Richtung Herrenberg. Weder der Wert des Diebsguts noch die Höhe des Sachschadens stehen bisher fest. Der Polizeiposten Gärtringen, Tel. 07034/2539-0, bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: