Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

19.08.2015 – 16:00

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Exhibitionist in Kornwestheim, Diebstahl in Ludwigsburg, Verkehrsunfall in Ludwigsburg, Sachbeschädigung in Freiberg am Neckar

Ludwigsburg (ots)

Kornwestheim: Exhibitionist aufgetreten

Während eine 14-Jährige am Montagnachmittag an einer Bushaltestelle in der Pflugfelder Straße wartete, wurde sie Opfer eines Exhibitionisten. Der unbekannte Mann sprach sie gegen 15:30 Uhr im Vorbeigehen an und fragte nach der Uhrzeit. Um nachzusehen, nahm das Mädchen ihr Handy aus der Tasche. Als sie ihn wieder anblickte, musste sie feststellen, dass der Mann sich mit geöffnetem Hosenstall unsittlich präsentierte. Daraufhin schaute die 14-Jährige weg, worauf der Täter seine Hose wieder zu machte. Nachdem sie ihm die Uhrzeit nannte, ging er in Richtung Ludwigsburg davon. Es handelte sich um einen dunkelhäutigen etwa 30 Jahre alten Mann, der 1,80 Meter groß ist, eine kräftige Figur hat und nuschelte. Bekleidet war er mit einer dunklen Sweatjacke mit Kapuze und dunkelblauer Jeans. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, in Verbindung zu setzen.

Ludwigsburg-Oßweil: Schwerer Diebstahl

Ein bislang unbekannter Täter suchte zwischen Montag 20.00 Uhr und Mittwoch 08.00 Uhr einen PKW-Waschpark in der Mauserstraße in Oßweil heim. Gewaltsam öffnete der Dieb mehrere Automaten, wobei ihm ein kleinerer Bargeldbetrag in die Hände fiel. Der entstandene Sachschaden blieb glücklicherweise gering. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Oststadt, Tel. 07141/281011, in Verbindung zu setzen.

Ludwigsburg: Rotlicht missachtet

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch kurz vor 06:00 Uhr im Kreuzungsbereich Marbacher Straße und Bottwartalstraße ereignete. Die 57 Jahre alte Lenkerin eines Suzuki missachtete mutmaßlich die für sie geltende rote Ampel und kollidierte mit dem 38 Jahre alten Fahrer eines BMW, der im Begriff war, von der Marbacher Straße nach links in die Bottwartalstraße einzubiegen. Die 57-Jährige wurde durch den Unfall verletzt.

Freiberg am Neckar: Auto zerkratzt

Einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro richtete ein Unbekannter an, der zwischen Dienstag 23:30 Uhr und Mittwoch 10:20 Uhr einen Peugeot zerkratzte. Das Auto war in der Straße "Im Kirchfeld" abgestellt und wurde an der kompletten Karosserie beschädigt, so dass es neu lackiert werden muss. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Freiberg am Neckar, Telefon 07141/64378-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg