Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

14.08.2015 – 10:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Diebstahl aus Baustelle und PKW-Aufbruch; Weil im Schönbuch: PKW beschädigt

Ludwigsburg (ots)

Sindelfingen: Diebstahl aus Baustelle

Bislang unbekannte Täter machten sich zwischen Dienstag und Donnerstag auf einer Baustelle in der Calwer Straße in Sindelfingen zu schaffen. Sie begaben sich in den Keller, in dem ein Schweißgerät stand, das mit einer Stahlkette gesichert war. Die Diebe durchtrennten die Kette und stahlen die Maschine samt Zubehör im Wert von mehreren tausend Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachten konnten, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

Sindelfingen: PKW aufgebrochen

Eine Tasche, in der sich eine Brille und ein Ladegerät befanden, konnte ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag zwischen 15.30 Uhr und 17.45 Uhr erbeuten, indem er eine PKW aufbrach, der auf dem Verbindungsweg zwischen dem Teufelslochweg und der Hohenzollernstraße in Sindelfingen abgestellt war. Der Dieb schlug zunächst eine Seitenscheibe des Opel ein und konnte so die auf dem Beifahrersitz abgestellte Tasche zu fassen bekommen. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf einen dreistelligen Betrag belaufen. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Weil im Schönbuch: PKW beschädigt

Einen Sachschaden über etwa 500 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Täter am Mittwoch zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr an einem VW, der im Bäumlesweg in Weil im Schönbuch auf einem Parkplatz stand. Der Täter beschädigte das Heck des PKW, indem er es verkratzte und Dellen verursachte. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Schönaich, Tel. 07031/67700-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg