Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

20.07.2015 – 11:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Hildrizhausen: Wäschetrockner löst Feuerwehr- und Rettungseinsatz aus

Ludwigsburg (ots)

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Sonntagabend, gegen 20:45 Uhr, ein Wäschetrockner in einem Wohnhaus in der Rohräckerstraße in Brand geraten. Der Hauseigentümer versuchte den Brand zunächst mit einem Feuerlöscher selbst zu bekämpfen, was jedoch nicht gelang. Die Feuerwehren aus Hildrizhausen und Altdorf kamen mit sechs Fahrzeugen und 38 Einsatzkräften zum Brandort und hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Der Rettungsdienst war mit 17 Mitarbeitern vor Ort. Drei Hausbewohner wurden vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Über den entstandenen Sachschaden liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell