Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

01.06.2015 – 16:19

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg-Eltingen: Sprit abgezapf; Renningen: Fahrzeugteile entwendet; Renningen-Malmsheim: Navigationsgeräte aus PKW gestohlen

Ludwigsburg (ots)

Leonberg-Eltingen: Sprit abgezapft

Indem er mit brachialer Gewalt ein Loch in den Tank eines LKW stach, der in der Mollenbachstraße stand, erbeutete ein bislang unbekannter Dieb zwischen Freitag 15.00 Uhr und Montag 07.00 Uhr etwa 50 Liter Dieselkraftstoff. Durch das Leck wurde der Tank unbrauchbar und muss nun komplett ausgetauscht werden, was Kosten über etwa 700 Euro verursacht. Der Wert des Diebesguts hingegen beläuft sich etwa auf 70 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, entgegen.

Renningen: Fahrzeugteile entwendet

Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro konnten bislang unbekannte Täter zwischen Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 05.00 Uhr von einem Firmengelände in der Steinbeissstraße stehlen. Mutmaßlich kletterten die Einbrecher zunächst über die Umzäunung und begaben sich anschließend zu einem Transportgestell, das im Hof stand, und auf dem mehrere Stoßstangen für hochwertige Fahrzeuge lagerten. Um an diese heran zu kommen, schlitzten die Diebe die Plane, mit der das Gestell abgedeckt war, auf. Anschließend entwendeten sie sechs Stoßstangen und machten sich aus dem Staub. Der entstandene Sachschaden steht bisher noch nicht fest. Der Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/8045-0, bittet Zeugen sich zu melden.

Renningen - Malsmheim: Navigationsgeräte aus PKW gestohlen

In der Nacht von Sonntag auf Montag trieb ein bislang unbekannter Täter in Malmsheim sein Unwesen. Seine Diebestour führte den Unbekannten von der Heidestraße in die Lilienstraße, den Kornblumenweg sowie den Sanddornweg. Dort machte er sich an geparkten Fahrzeugen der Marke Toyota, Mercedes, Renault und im Sanddornweg gleich an zwei PKW, einem amerikanischen GMC und einem Skoda, zu schaffen. Bisher konnte noch nicht abschließend geklärt werden, wie sich der Dieb anschließend Zugang in den Innenraum verschaffen konnte. In allen fünf Fällen entwendete er allerdings im Handschuhfach deponierte bzw. an der Windschutzscheibe angebrachte mobile Navigationsgeräte im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Einem Zeugen fiel gegen 01.50 Uhr eine Person auf, die im Narzissenweg nahe an einige PKW heran trat und wohl auch versuchte die Fahrzeugtüren zu öffnen. Trotz, dass die Polizei alarmiert wurde und sogleich Fahndungsmaßnahmen durchführte, konnte der Tatverdächtige, der 20 bis 25 Jahre alt ist, kurze dunkle Haare und einen dunkleren Teint hat sowie mit einer dunklen Jacke und Jeans bekleidet war, nicht mehr festgestellt werden. Weitere sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/81045-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung