Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

29.05.2015 – 15:35

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg-Höfingen

Ludwigsburg (ots)

Leonberg - Höfingen: Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden

Eine 70-jährige Ford-Fahrerin war am Freitag gegen 00.25 Uhr in einen Unfall verwickelt, bei dem ein Sachschaden über etwa 25.000 Euro entstand. Die Frau wollte mit ihrem PKW vom Parkplatz der S-Bahn-Haltestelle Höfingen aus, ihre Fahrt fortsetzen und musste hierzu wenden. Mutmaßlich da sie im weiteren Verlauf etwas zu viel Gas gab, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einige Stahlpfosten und einen Holzzaun. Aufgrund der Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug anschließend nach links gegen einen in einigen Metern Entfernung abgestellten Audi, dessen Heck dadurch ein Stück versetzt wurde. Während der Unfallaufnahme stellten die hinzugerufenen Polizeibeamten bei der Seniorin Alkoholgeruch fest, weshalb sie einen Atemalkoholtest durchführen musste. Da dieser den Verdacht der Polizisten bestätigte, unterzog sie sich anschließend freiwillig einer Blutentnahme. Darüber hinaus wurde ihr Führerschein beschlagnahmt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Magstadt: Roller entwendet und PKW aufgebrochen

Zwischen Donnerstag 14.30 Uhr und Freitag 06.15 Uhr trieb ein bislang unbekannter Täter in einer Tiefgarage in der Maichinger Straße sein Unwesen. Aus einem in der Garage geparkten Citroen entwendete der Dieb zwei Flaschen Bier. Anschließend stahl er einen grauen Motorroller der Marke Tauris, an dem ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen angebracht ist. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf eine dreistellige Summe belaufen. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Maichingen, Tel. 07031/20405-0, in Verbindung zu setzen.

Deckenpfronn: PKW entwendet

Der Polizeiposten Gärtringen, Tel. 07034/2539-0, sucht Zeugen, nachdem zwischen Mittwoch 20.00 Uhr und Donnerstag 07.00 Uhr in der Gärtringer Straße ein PKW entwendet wurde. Mutmaßlich war vergessen worden, den Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss zu ziehen, was der bislang unbekannte Täter arglistig ausnutzte und sich mit dem Wagen davon machte. Es handelt sich um einen grünen VW Golf IV mit Böblinger Zulassung. Der Wert des PKW dürfte sich auf eine vierstellige Summe belaufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung