Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ingersheim - Traktor macht sich selbstständig

Ludwigsburg (ots) - Am Samstagmittag, gegen 15.00 Uhr, stellte ein 45-Jähriger seinen Traktor auf einer ebenen Fläche in den Weinbergen im Bereich Römerhof ab. Etwa 15 Minuten später bemerkte er plötzlich, wie sich der Traktor selbstständig machte und den Weinberghang ungefähr 100 Meter hinunterfuhr. Wie es hierzu kam, ist dem 45-Jährigen unerklärlich, da er sich sicher ist, dass er die Handbremse gezogen hatte und ein Gang eingelegt war. An dem Traktor riss die Ölwanne auf. Das ausgelaufene und im Erdreich versickerte Öl wurde durch den Bauhof Ingersheim ausgebaggert und entsorgt. Die Feuerwehr Ingersheim war ebenfalls mit 4 Fahrzeugen und 27 Mann an der Unfallstelle und mussten an dem Traktor das restliche Öl abpumpen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: