Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

14.04.2015 – 10:16

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Diebstahl; Schwieberdingen: Feuerwehreinsatz

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg: Diebstahl

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die einen Diebstahl beobachten konnten, der zwischen Samstag 16.00 Uhr und Montag 08.00 Uhr in der Hindenburgstraße verübt wurde. Bislang unbekannte Täter machten sich in einem Gebäude zu schaffen, das derzeit renoviert wird, und demontierten mehrere bereits installierte Steckdosen und Schalterabdeckungen. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf etwa 1.200 Euro.

Schwieberdingen: Feuerwehreinsatz

Vier Fahrzeuge und 23 Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Schwieberdingen befanden sich am Montagabend in der Straße "Am Wurmberg" im Einsatz. Eine 32 Jahre alte Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte den Alarm eines Rauchmelders in einer Nachbarwohnung wahrgenommen und auch Qualm festgestellt, worauf sie einen Notruf absetzte. In der Folge verließen alle anwesenden Bewohner das Haus und versammelten sich auf der Straße. Da in der betreffenden Wohnung niemand auf Klingeln reagierte, musste die Feuerwehr die Tür öffnen. Es stellte sich dann heraus, dass der 42 Jahre alte Bewohner nicht zu Hause war, aber ein Topf mit Essen auf dem angeschalteten Herd stand und dies zwischenzeitlich zu einer starken Rauchentwicklung geführt hatte. Glücklicherweise reichte es aus, die Räume gut zu belüften, so dass der 42-Jährige, der kurz darauf nach Hause zurrückkehrte, seine Wohnung wieder betreten konnte. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg