Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

16.02.2015 – 07:38

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Aidlingen: Unfall beim Wenden; Ditzingen: Von der Fahrbahn abgekommen

Ludwigsburg (ots)

Aidlingen: Unfall beim Wenden

Ein Sachschaden von 22.500 Euro entstand am Samstagabend, gegen 18:45 Uhr, als eine 25-jährige VW-Fahrerin auf der Kreisstraße 1063 in Richtung Grafenau unterwegs war und bei einer Parkbucht wenden wollte. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Daimler-Benz eines ebenfalls 25-Jährigen. Vermutlich hatte sie die Entfernung zum Daimler-Benz falsch eingeschätzt, sodass es zum Unfall kam. Die VW-Fahrerin wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Ditzingen: Von der Fahrbahn abgekommen

6.000 Euro Sachschaden war das Ergebnis eines Unfalls am Sonntag, gegen 06.00 Uhr. Vermutlich wegen Unachtsamkeit kam eine 30-jährige Toyota-Fahrerin in der Heimerdinger Straße gegen den rechten Randstein, kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die 30-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg