Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Verkehrsunfallflucht; Schwieberdingen: Über 35.000 Euro Sachschaden nach Unfall

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Verkehrsunfallflucht

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die am Mittwoch zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr eine Verkehrsunfallflucht im Bereich des Forums am Schlosspark beobachten konnten. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker streifte vermutlich beim Vorbeifahren einen Mazda, der in der Anliefer-Straße zwischen der Stuttgarter Straße und dem Forum abgestellt war. Der Unbekannte hinterließ zwar eine Telefonnummer an dem beschädigten Fahrzeug, über diese kann jedoch, ob versehentlich oder absichtlich, niemand erreicht werden. An dem Mazda entstand ein Schaden über etwa 2.000 Euro.

Schwieberdingen: Über 35.000 Euro Sachschaden nach Unfall

Am Mittwoch ereignete sich gegen 17.00 Uhr ein Unfall in der Stuttgarter Straße, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von über 35.000 Euro entstand. Eine 60 Jahre alte Porsche-Fahrerin befuhr zunächst die Bahnhofstraße und wollte anschließend die Kreuzung mit der Vaihinger und der Stuttgarter Straße überqueren. Als sie an der Kreuzung angelangt war, übersah sie vermutlich eine 27 Jahre alte Opel-Lenkerin, die von rechts auf der Stuttgarter Straße heran gefahren kam und nahm ihr die Vorfahrt. Durch den Zusammenstoß der beiden PKW schleuderte der Opel nach rechts zwischen die Säulen eines Hauseingangsbereiches, während der Porsche sich um seine eigene Achse drehte. Die 27-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: