Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigung in Ludwigsburg und Asperg, Verkehrsunfall in Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug

Ein bislang Unbekannter beschädigte am Dienstag zwischen 06:10 Uhr und 13:00 Uhr einen schwarzen Audi, der auf einem Firmenparkplatz in der Grönerstraße geparkt stand. Mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzte der Täter den Kofferraumdeckel und den rechten Kotflügel des Fahrzeugs und richtete einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro an. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, entgegen.

Asperg: Fahrzeug zerkratzt

Ein bislang unbekannter Täter machte sich zwischen Dienstag 18.00 Uhr und Mittwoch 07.45 Uhr an einem PKW zu schaffen, der in der Siebenbürgener Straße geparkt war. Der Unbekannte zerkratzte Türen und Kotflügel des Daimler, so dass ein Sachschaden über etwa 2.000 Euro entstand. Zeugen werden gebeten sachdienliche Hinweise dem Polizeiposten Asperg, Tel. 07141/62033, zu melden.

Ludwigsburg: Radfahrer übersehen

Glücklicherweise ohne Verletzte verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 07:15 Uhr in der Hochberger Straße zugetragen hat. Ein 56-jähriger Radfahrer befuhr die Hochberger Straße in Richtung Neckartalstraße. An der Kreuzung zur Fraunhoferstraße beabsichtigte er nach links ins Gewerbegebiet Bunsenstraße abzubiegen und ordnete sich auf der dortigen Linksabbiegerspur ein. Ein 26 Jahre alter Opel-Lenker, der aus dem Gewerbegebiet kam, hielt verkehrsbedingt an der Kreuzung an. Als ein Lkw den Radfahrer aus entgegengesetzter Richtung passiert hatte, setzten sich sowohl Radler als auch Opel-Fahrer in Bewegung. In der Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, so dass der 56-Jährige stürzte. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 350 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: