Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bietigheim-Bissingen: 52-Jähriger hält Autos an - Zeugen und Geschädigte gesucht

Ludwigsburg (ots) - Noch Zeugen und mögliche Geschädigte sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich bereits am vergangenen Freitag, 21. November, in der Bietigheimer Straße auf Höhe der dortigen Gärtnerei ereignet hat. Gegen 11:15 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei, dass der 42-jährige mehrmals vor vorbeifahrende Autos gesprungen sei, die Autofahrer angebrüllt und auf deren Fahrzeuge eingeschlagen habe. Eine Streifenbesatzung traf kurz drauf zwar den Tatverdächtigen an, jedoch keine geschädigten Autofahrer. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: