Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Schwerer Diebstahl in Leonberg, Einbruch in Leonberg, Verkehrsunfall in Sindelfingen und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Leonberg-Höfingen: PKW entwendet

Die Kriminalpolizeidirektion Böblingen, Tel. 07031/13-00, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Diebstahl eines Kleintransporters geben können, der sich zwischen Donnerstag 22.00 Uhr und Freitag 05.00 Uhr in der Uhlandstraße ereignet hat. Auf bislang unbekannte Weise entwendeten die Täter dort einen grauen Mercedes Viano mit dem amtlichen Kennzeichen BB-RT 2747. Da es sich um einen nahezu neuwertigen PKW handelt liegt der Wert bei über 50.000 Euro.

Leonberg-Ramtel: Wohnungseinbruch

Einen Sachschaden im dreistelligen Bereich verursachte ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag zwischen 06.45 Uhr und 20.50 Uhr bei einem Einbruch in ein Haus in der Glemseckstraße. Um in den Wohnbereich eindringen zu können, hebelte der Einbrecher ein Kellerfenster auf und stieg dann in das Haus ein. Im Innern durchsuchte er offensichtlich das Mobiliar, ließ vermutlich aber nichts mitgehen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, entgegen.

Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen zwischen 07.50 Uhr und 14.30 Uhr in der Steinenbronner Straße am Straßenrand abgestellten Opel. Vermutlich prallte der Unbekannte beim Ein- oder Ausparken gegen den PKW und verursachte einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Da der Unbekannte im Anschluss davonfuhr, bittet das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, nun Zeugen sich zu melden.

Böblingen: Verkehrsunfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstag zwischen 08.30 Uhr und 17.00 Uhr, als er gegen einen in der Panoramastraße geparkten Opel stieß. Ohne sich im Anschluss um den verursachten Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht nun Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: