Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf Gemarkung Weil im Schönbuch

Ludwigsburg (ots) - Eine 50jährige Ford-Lenkerin befuhr die Kreisstraße von Weil im Schönbuch kommend Richtung Breitenstein. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie in einer leichten Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr und streifte einen entgegenkommenden VW. Danach kollidierte sie frontal mit dem ebenfalls entgegenkommenden Mercedes eines 71jährigen. Die Unfallverursacherin wurde dabei leicht und die 70jährige Beifahrerin im Mercedes schwer verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Ford und der Mercedes waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 17500 Euro. Die Kreisstraße K1049 musste während der Unfallaufnahme voll gesperrt werden, zu nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen kam es jedoch nicht. Die Feuerwehr Weil im Schönbuch war mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: