Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

12.09.2014 – 15:17

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bandendiebstahl in Gerlingen

Ludwigsburg (ots)

Gerlingen: Diebesbande auf frischer Tat erwischt

Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass drei 21, 22 und 25 Jahre alte Männer am Donnerstag gegen 10:15 Uhr beim Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in der Weilimdorfer Straße erwischt wurden. Die Zeugin hatte am Vortag bereits beobachtet, dass die beiden 21- und 22-Jährigen mit vollgepacktem Einkaufswagen an eine Kasse herantraten, an der der 25-Jährige arbeitete und lediglich einen kleinen Betrag abkassierte. Sie meldete dies der Geschäftsleitung, die den Kassierer daraufhin im Auge behielt und die drei jungen Männer am folgenden Tag auf frischer Tat bei ihrer dreisten Diebestour ertappte. Mit Waren im Wert von etwa 300 Euro begab sich das Duo am Donnerstagmorgen erneut zu der Kasse an der ihr 25-Jähriger Komplize saß. Sie bezahlten wieder nur einen geringen Betrag und schoben ihren Wagen, der unter anderem mit Alkohol, Elektroartikeln und anderem gefüllt war, ohne zu bezahlen aus dem Kassenbereich. Nachdem sie von einem Ladendetektiv gestellt wurden, alarmierte dieser die Polizei, die die Diebesbande vorläufig festnahm und zum Polizeirevier brachte. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß entlassen. Sie müssen nun mit einer Anzeige wegen bandenmäßigen Ladendiebstahls rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg