Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

08.08.2014 – 11:35

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Vaihingen/Enz: Tödlicher Sturz von Baugerüst; Kornwestheim: Fahrraddieb festgenommen

Ludwigsburg (ots)

Vaihingen/Enz: Tödlicher Sturz von Baugerüst

Aus noch nicht geklärter Ursache ist ein 28-jähriger Dachdecker am Donnerstag, gegen 15:00 Uhr auf einer Baustelle in Vaihingen/Enz von der ersten Ebene eines Baugerüstes aus etwa 2,30 Metern Höhe zu Boden gestürzt. Er zog sich beim Aufprall schwere Kopfverletzungen zu und verstarb noch am Unfallort. Die Kriminalpolizei Ludwigsburg hat die weiteren Ermittlungen zur möglichen Unfallursache übernommen.Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich aber nicht ergeben.

Kornwestheim: Fahrraddieb festgenommen

Einem aufmerksamen Passanten hat die Polizei in Kornwestheim die Festnahme eines mit Haftbefehl gesuchten, 34-jährigen Mannes zu verdanken. Er hatte am Mittwochabend im Bereich einer öffentlichen Grillhütte in der Nähe des Golfplatzes zwei im Gebüsch versteckte Mountainbikes gefunden und die hochwertigen Räder am folgenden Morgen zum Polizeirevier gebracht. Aufgrund der Auffindesituation war nicht auszuschließen, dass die Räder entwendet und in dem Gebüsch zwischengelagert worden waren. Polizeibeamte überwachten daraufhin den Fundort und entdeckten gegen 10:00 Uhr den 34-Jährigen, der augenscheinlich das Gebüsch nach den Mountainbikes absuchte. Bei der anschließenden Personenkontrolle gab der Tatverdächtige plötzlich Fersengeld, kam aber nach wenigen Metern zu Fall und verletzte sich dabei. Er wurde vorläufig festgenommen und räumte in seiner Vernehmung ein, eines der Fahrräder aus einer Tiefgarage in Kornwestheim gestohlen zu haben. Eine Überprüfung seiner Personalien ergab, dass der 34-Jährige zudem wegen eines in Stuttgart begangenen Raubes mit Haftbefehl gesucht wurde. Er wurde in der Folge der Kriminalpolizei Stuttgart überstellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg