Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Lkw-Unfall

Ludwigsburg (ots) - Einen Verletzten und etwa 50.000 Euro Sachschaden forderte am Montagvormittag ein Verkehrsunfall auf der Gottlieb-Daimler-Straße. Der 49-jährige Fahrer eines Sattelzuges war gegen 09:40 Uhr in Richtung der Böblinger Straße unterwegs und wollte dort nach rechts abbiegen. Da die Ampel im Einmündungsbereich rot zeigte, hielt er sein Fahrzeug an. Ein nachfolgender 57-Jähriger erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Sattelzug auf den Stehenden auf. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Die Zugmaschine des 57-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme sowie der Bergungs- und Reinigungsarbeiten musste die Überleitung von der Gottlieb-Daimler-Straße zur K 1073 bis gegen 11:30 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: