Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Wohnungseinbruch; Böblingen: Einbruch in Mehrfamilienhaus; Sindelfingen: Einbruch in Büros

Ludwigsburg (ots) - Herrenberg: Wohnungseinbruch

Bisher unbekannte Täter brachen am Dienstag zwischen 19.45 Uhr und 23.50 Uhr in ein Haus in der Hornbergstraße ein. Indem sie ein Fenster im Erdgeschoss aufhebelten, gelangten sie in Wohnräume und entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld, einen Fotoapparat und einen Rucksack. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Herrenberg, Tel. 07032/2708-0, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Am Dienstag verübte bisher unbekannter Täter zwischen 06.00 Uhr und 18.15 Uhr einen Einbruch in eine Wohnung in der Amsterdamer Straße. Wie er in das Mehrfamilienhaus gelangen konnte, ist bisher noch unklar. An der Wohnungstür im sechsten Obergeschoss brach er den Schließzylinder ab. Aus der Wohnung entwendete er mehrere Hundert Euro Bargeld . Wie hoch der verursachte Sachschaden ist, steht bisher noch nicht fest. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, bittet Zeugen sich zu melden.

Sindelfingen: Einbruch in Büros

In der Nacht zum Mittwoch konnten sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Büroräumen in der Straße "Obere Vorstadt" verschaffen. An der Rückseite des Gebäudes hebelten zunächst ein Fenster auf und stiegen dann in die Arbeitsräume ein. In einem der Zimmer versuchten die Diebe einen Schrank aufzuhebeln, scheiterten jedoch. On ihnen Diebesgut in die Hände gefallen ist, steht noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: