Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Korntal-Münchingen: Einbruch in Baucontainer; Möglingen: Trickdiebstahl

Ludwigsburg (ots) - Korntal-Münchingen: Einbruch in Baucontainer

Ein bisher unbekannter Täter hat zwischen Montag 17.30 Uhr und Dienstag 07.00 Uhr das Vorhängeschloss eines auf einer Baustelle in der Straße "Spitalhof" abgestellten Baucontainers geknackt. Im Anschluss entwendete er Baumaschinen im Wert von etwa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel. 0711/839902-0, entgegen.

Möglingen: Trickdiebstahl

Der Polizeiposten Möglingen, Tel. 07141/481291, sucht Zeugen zu einem Trickdiebstahl, der sich am Montag zwischen 16.50 Uhr und 17.10 Uhr auf einem Fußweg im Bereich der Sportanlagen bzw. der Ludwigsburger Straße ereignete. Eine 78-jährige Seniorin hatte kurz zuvor gemeinsam mit ihrer im Rollstuhl sitzenden Begleitung in einer Bank am Geldautomaten Bargeld abgehoben. Das Geld und ihre EC-Karte legte sie in eine Stofftasche und deponierte diese dann im Transportnetz des Rollstuhls. Auf dem beschriebenen Fußweg wurde die Dame kurze Zeit später von einem Unbekannten angesprochen, der ihr eine Landkarte vor die Nase hielt und sie nach dem Weg zur Autobahn fragte. Die Seniorin gab ihm Auskunft und der Mann ging danach in Richtung des Schulgeländes davon. Zuhause angekommen, musste die 78-Jährige feststellen, dass das Stoffsäckchen samt Inhalt fehlte. Es ist zu vermuten, dass der Täter die Senioren bereits in der Bank beobachtet hatte und ihr dann gefolgt war. Der Mann war etwa 175 cm groß und 45 Jahre alt. Er hatte eine kräftigere Statur, leicht gebräunte Haut und eine Glatze. Er sprach deutsch mit vermutlich osteuropäischem Akzent.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, über