Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.07.2014 – 15:48

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Zimmerdecke eingestürzt; Schwieberdingen: Zwei Motorräder entwendet; Markgröningen: Sachbeschädigung auf Sportgelände; Ludwigsburg: Radfahrer bei Unfall verletzt

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg: Zimmerdecke eingestürzt

Glück in Unglück hatten zwei 18 und 24 Jahre alte Bewohner einer Erdgeschosswohnung in der Reinhold-Maier-Straße in Poppenweiler am Montag gegen 16.40 Uhr. Sie befanden sich gerade in einem der Zimmer, als sie ein merkwürdiges Geräusch wahr nahmen und sich über ihren Köpfen etwas bewegte. Sie konnten das Zimmer gerade noch verlassen, da kam bereits die Zimmerdecke, bestehend aus einem Gemisch aus Schilf, Lehmputz und Draht herunter. Die 18-Jährige wurde dennoch durch einen Teil der herunterbrechenden Decke verletzt. Ein Team des Rettungsdiensts behandelte sie vor Ort. Zum Zeitpunkt des Unfalls wurden den Ermittlungen zufolge Bauarbeiten durch den Besitzer durchgeführt. Ein hinzugezogener Baustatiker der Stadtverwaltung Ludwigsburg befand die Erdgeschosswohnung als vorerst nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen der Polizei zur Ursache des Einsturzes dauern noch an.

Schwieberdingen: Zwei Motorräder entwendet

Gleich zwei Motorräder im Gesamtwert von etwa 22.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter zwischen Montag 23.30 Uhr und Dienstag 08.30 Uhr aus einer Tiefgarage in der Stettiner Straße. Vermutlich nutzten sie zum Abtransport der weißen Ducati Monster 1200 S und der grün-schwarzen Kawasaki ZR 750 L ein Fahrzeug, mit dem sie direkt in die Tiefgarage fahren konnten. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, wenden sich bitte an den Polizeiposten Schwieberdingen, Tel. 07150/32145.

Markgröningen: Sachbeschädigung auf Sportgelände

Zum zweiten Mal innerhalb von zehn Tagen beschädigten bisher Unbekannte den frisch angelegten Tartan-Platz des Sportgeländes der Grundschule in der Sudetenstraße. Indem sie den noch nicht vollständig getrockneten Belag betraten hinterließen sie am Donnerstag, dem 26.Juni und nunmehr in der Nacht zum Dienstag Spuren, die durch eine Fachfirma ausgebessert wurden bzw. nun erneut behoben werden müssen. Hierdurch entstand bisher ein Schaden von mehreren hundert Euro. Das Polizeiposten Markgröningen, Tel. 07145/9327-0, bittet nun Zeugen sich zu melden.

Ludwigsburg: Radfahrer bei Unfall verletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem 27-jährigen Radfahrer und einem 19 Jahre alten PKW-Lenker kam es am Dienstag gegen 09.00 Uhr in der Hindenburgstraße. Der Peugeot-Fahrer war in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs und bog auf Höhe des Geländers der Agentur für Arbeit nach links ab. Vermutlich übersah er hierbei den ihm entgegenkommenden 27-Jährigen. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und fuhr gegen den PKW. Der Radfahrer wurde verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg