Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

05.04.2014 – 09:02

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg - Wohnungseinbruch

Ludwigsburg (ots)

Leonberg: Wohnungseinbruch - Indem ein bislang unbekannter Einbrecher am Freitag in der Zeit zwischen 20:15 Uhr und 22:50 Uhr ein bodentiefes Fenster an der Terrasse eines Wohnhauses in der Oberen Burghalde aufhebelte, gelangte er in das Hausinnere. Dort durchsuchte er die Räumlichkeiten und entwendete Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 1.000 Euro angegeben. Der Einbrecher wurde vermutlich durch den Hauseigentümer gestört und konnte unerkannt flüchten. Auch eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter Tel. 07152/6050 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg