Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Ludwigsburg, Verkehrsunfall in Ludwigsburg, Straßenverkehrsgefährdung in Murr, Sachbeschädigung in Korntal-Münchingen

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Mehrere Hundert Euro gestohlen

Einen unbeobachteten Moment nutzte ein bislang unbekannter Dieb, als er am Dienstag einer 77-Jährigen die Geldbörse mit mehreren Hundert Euro entwendete. Während die Seniorin in der Zeit zwischen 10:15 Uhr und 11:45 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Friedrichstraße Besorgungen machte, hatte sie ihr Portemonnaie in einer Umhängetasche am Einkaufswagen deponiert. Vermutlich griff der Täter zu, als sie sich kurz abwandte, um etwas aus einem Regal zu holen und machte sich unbemerkt davon.

Ludwigsburg: Motorradfahrer prallt gegen Baum

Glücklicherweise mit nur leichten Verletzungen kam am Dienstag ein 42-jähriger Motorradfahrer davon, als er gegen einen Baum prallte. Der Zweiradlenker war gegen 14.15 Uhr in der Mörikestraße unterwegs und kam aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An seiner Yamaha entstand ein Sachschaden von 700 Euro.

Murr: Gefährdung eines Motorradfahrers - Zeugenaufruf

Ein äußerst gefährliches Verhalten legte am Dienstag gegen 19:30 Uhr ein noch unbekannter Fahrer eines schwarzen VW Touran an den Tag, indem er vermutlich versuchte einen Motorradfahrer von der Straße zu drängen. Nachdem der 45 Jahre alte Zweiradfahrer den Pkw in der Heilbronner Straße in Richtung Hindenburgstraße überholt hatte, beschleunigte der Fahrer des Touran. Als er mit seinem Wagen auf Höhe des Motorrads war, begann er nach rechts in dessen Richtung zu lenken. Indem der 45-Jährige versuchte, den Touran mit der Hand wegzudrücken, klappte dessen rechter Außenspiegel ein. Daraufhin unterließ der Touran-Lenker weitere Aktionen und setzte seine Fahrt fort. Bei dem Fahrer handelte es sich um einen 50 bis 60 Jahre alten Mann mit grauen mittellangen Haaren. Das Polizeirevier Marbach bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrer und dessen Fahrweise geben können, sich unter Tel. 07144/900-0 zu melden.

Korntal-Münchingen: Stadthalle beschädigt - Zeugenaufruf

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro richteten bislang Unbekannte an der Stadthalle in der Martin-Luther-Straße an. Die Täter schlugen am Dienstag zwischen 12:00 Uhr und 16:45 Uhr an einem Durchgang der Halle insgesamt sieben Glasscheiben aus Sicherheitsglas ein, indem sie vermutlich auf das Dach des Durchgangs kletterten und sich an den Oberlichtern zu schaffen machten. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Korntal-Münchingen unter Tel. 0711/839902-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: