Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

31.03.2014 – 12:17

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Gaststätteneinbruch; Marbach am Neckar: Gemeinschädliche Sachbeschädigung; Korntal-Münchingen: Trunkenheit im Verkehr; Kornwestheim: Unfallflucht

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg: Gaststätteneinbruch

Mehrere Hundert Euro Bargeld hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Samstag bei einem Gaststätteneinbruch in der Holzmarktstraße erbeutet. Zwischen 22:30 und 08:00 Uhr hebelte er die Tür der Gaststätte auf und öffnete im Schankraum gewaltsam einen Geldspielautomaten. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, bittet um Hinweise.

Marbach am Neckar: Gemeinschädliche Sachbeschädigung

Mitglieder einer größeren Jugendgruppe haben am Freitagabend, gegen 20:00 Uhr, auf dem Vorplatz der Alexanderkirche ihre überschüssigen Kräfte an den dortigen Straßenlampen ausgelassen. Eine Lampe wurde dabei durch Fußtritte beschädigt. Die Jugendlichen rannten anschließend in Richtung Bahnhof, konnten dort aber nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Korntal-Münchingen: Trunkenheit im Verkehr

Ohne Fahrerlaubnis, dafür aber mit Alkohol war ein 32-Jähriger Autofahrer in der Nacht zum Sonntag in Korntal-Münchingen unterwegs. Er war einer Polizeistreife gegen 02:10 Uhr in der Zuffenhauser Straße aufgefallen und wurde daraufhin kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten bei dem 32-Jährigen Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest und veranlassten bei ihm die Entnahme einer Blutprobe. Wie sich weiter herausstellte, hatte er sich das Auto seines Bruders ohne dessen Wissen "ausgeliehen".

Kornwestheim: Unfallflucht

Auf etwa 2.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Fahrzeuglenker im Verlauf des Freitags an einem auf dem Parkplatz der Sparda-Bank in der Eastleighstraße abgestellten Sprinter angerichtet hat. Er stieß gegen die vordere rechte Ecke des Transporters und entfernte sich anschließend unerlaubt. Das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, bittet um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg