Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Widerstand in Löchgau, Verkehrsunfall auf der BAB 8 - Gemarkung Stuttgart, Schwerer Diebstahl in Korntal-Münchingen

Ludwigsburg (ots) - Löchgau: Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Ein besonders aggressives Verhalten legte ein 47-Jähriger an den Tag, als er am Dienstag gegen 10.15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Lise-Meitner-Straße mehrere Kunden beschimpfte. Der Aufforderung des Marktleiters, das Geschäft und das Grundstück zu verlassen, kam der alkoholisierte Mann nicht nach. Die hinzugerufene Polizeistreife traf ihn am Einkaufsmarkt an. Während die Beamten ihn kontrollierten, beleidigte er sie mit den übelsten Beschimpfungen. Er versuchte sämtliche polizeilichen Maßnahmen zu verhindern und trat schließlich noch nach den Polizisten, so dass sie ihn in die Gewahrsamseinrichtungen des Polizeireviers brachten. Nun muss er mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte rechnen.

BAB 8 - Gemarkung Stuttgart: Verkehrsunfall

Ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag kurz nach 07:00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Flughafen und der Ausfahrt Esslingen in Fahrtrichtung München ereignete. Aufgrund stockenden Verkehrs musste der 54-jährige Lenker eines Citroens, der auf der mittleren Fahrspur unterwegs war, verkehrsbedingt stark abbremsen. Dies erkannte der hinter ihm fahrende 56 Jahre alte Lenker eines BMW vermutlich zu spät und krachte seinem Vordermann ins Heck. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die mittlere Fahrspur gesperrt.

Korntal-Münchingen: Pkw aufgebrochen

Auf hochwertige Elektrowerkzeuge hatten bislang unbekannte Diebe es abgesehen, als sie in der Zeit zwischen Donnerstag 12:00 Uhr und Dienstag 11:30 Uhr einen in der Uhlandstraße geparkten silbernen VW T5 heimsuchten. Die Täter brachen das Schloss der Heckklappe auf und ließen die auf der Ladefläche gelagerten Werkzeuge im Wert von etwa 2.100 Euro mitgehen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Korntal-Münchingen, Telefon 0711/89902-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: