Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Schwerer Verkehrsunfall - Remseck am Neckar -

Ludwigsburg (ots) - Am Freitag gegen 17.53 Uhr befuhr eine 75-jährige VW Fahrerin mit ihrem 76-jährigen Ehemann die Landesstraße 1100 von Hochberg in Richtung Neckargröningen. Am Kreuzungsbereich zur Kreisstraße 1666 missachtete sie das Rotlicht der Lichtzeichenanlage weshalb es im Kreuzungsbereich zu einer frontalen Kollision mit einer 41-jährigen Renault Fahrerin kam. Bei dem Unfall wurde das Ehepaar schwer verletzt, die 41-jährige leicht. Die Verletzten wurden vor Ort durch drei Rettungswagenbesatzungen und einem Notarzt welcher mit dem Hubschrauber eingeflogen wurde behandelt und anschließend in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Die Landesstraße 1100 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergung der fahruntüchtigen Fahrzeuge, zwischen Neckargröningen und Hochberg gesperrt. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: