Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Schwerer Diebstahl in Leonberg, Sachbeschädigung in Holzgerlingen

Ludwigsburg (ots) - Leonberg-Eltingen: Auto aufgebrochen

In der Nacht zum Dienstag brach ein unbekannter Täter in der Geislinger Straße einen VW Passat auf, indem er die Fensterscheibe der Beifahrertür einschlug, um anschließend das Autoradio sowie das fest verbaute Navigationsgerät zu stehlen. Der Wagen parkte zu dieser Zeit in einer Garageneinfahrt. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Über die Höhe des entstandenen Schadens ist nichts bekannt. Zeugen werden gebeten, sich beim dem Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, zu melden.

Holzgerlingen: Sachbeschädigung

Durch groben Unfug richteten bislang Unbekannte in der Zeit zwischen Montag 18:00 Uhr und Dienstag 08:00 Uhr in einer Schule in der Schillerstraße einen Sachschaden in Höhe von 400 Euro an. Sie entnahmen vier Feuerlöscher aus dem Erdgeschoss und sprühten deren Inhalt unter anderem in die Lüftungsanlage des Gebäudes. Während drei der Feuerlöscher völlig entleert wieder aufgefunden wurden, fehlt der vierte bislang noch. Vermutlich hatten die Täter sich über die Sporthalle, in der auch während der Ferien Betrieb herrscht, unbemerkt Zugang zur Schule verschafft. Hinweise nimmt der Polizeiposten Holzgerlingen, Tel. 07031/41604-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: