Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Besigheim: Gaststätteneinbruch; Kornwestheim: Einbruch in Gartenanlage; Ludwigsburg: Palettendiebstahl; Freiberg: Gefährliche Körperverletzung

Ludwigsburg (ots) - Besigheim: Einbruch in Gaststätte

Über ein Fenster auf der Rückseite einer Gaststätte in der Hauptstraße gelangte ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Montag, nach 03:00 Uhr, in den Gastraum. Dort hebelte er zwei Geldspieltautomaten auf und entwendete mehrere Hundert Euro Bargeld. Der Sachschaden am beschädigten Fenster und den Automaten wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Bönnigheim, Telefon 07143/22414, entgegen.

Kornwestheim: Einbruch in Gartenanlage

Auf dem Gelände einer Gartenanlage an der Domertalstraße hat ein bislang unbekannter Täter über das vergangene Wochenende sein Unwesen getrieben. Zunächst machte er sich dort an einem Geräteschuppen zu schaffen und entwendete ein Stromaggregat im Wert von etwa 300 Euro. Von einem benachbarten Grundstück ließ er mehrere Solarleuchten mitgehen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon 07154/1313-0, entgegen.

Ludwigsburg: Diebstahl von Paletten

Etwa 90 Flachpaletten im Wert von rund 1.000 Euro haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag vom frei zugänglichen Hinterhof eines Unternehmens in der Kästnerstraße entwendet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon 07141/18-5353, entgegen.

Freiberg am Neckar: Körperverletzung

Am Dienstag, gegen 03:25 Uhr befand sich ein 20 Jahre alter Mann auf dem Nachhauseweg auf dem Fußweg in der Nähe des Spielplatzes in der Artur-Benseler-Straße. Nachdem er hinter sich ein Geräusch wahrgenommen hatten, drehte er sich um und bekam im selben Moment von einem unbekannten Täter einer Flasche auf den Kopf geschlagen. Der 20-Jährige zog sich dabei eine Platzwunde zu. Der Angreifer machte sich unerkannt aus dem Staub.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: