Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Wohnungseinbrüche in Kornwestheim, Hessigheim und Holzgerlingen; Pkw-Aufbruch in Gemmrigheim, Gartenhausaufbrüche in Benningen am Neckar; Zigarettenautomatenaufbruch in Benningen am Neckar

Ludwigsburg (ots) - Kornwestheim: Zwei Wohnungseinbrüche in ein Mehrfamilienhaus

In der Zeit zwischen Samstag 18.00 Uhr und 23.45 Uhr verschaffte sich bislang unbekannter Täter in der Mittelfeldstraße Zugang zu einer Erdgeschosswohnung durch Übersteigen des Balkons. Nachdem die Balkontüre aufgehebelt wurde, gelangte der Täter in die Wohnung, die durchsucht wurde. Aus dieser Wohnung wurden ein Laptop und ein Tablet PC im Gesamtwert von 730.- Euro entwendet. Anschließend drang der Täter wiederum durch das Aufhebeln einer weiteren Wohnungstüre in eine zweite Wohnung im Gebäude ein. Dort wurde die Wohnung ebenfalls durchsucht. Bezüglich des Diebesguts der zweiten Wohnung liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Am Inventar der beiden Wohnungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000.- Euro.

Hessigheim: Wohnungseinbruch in zwei Wohnungen im Nelkenweg

In der Zeit zwischen Samstag 16.15 Uhr und 23.30 Uhr wurde an einem Wohnhaus im Nelkenweg durch unbekannte Täterschaft ein Fenster zum Schlafzimmer aufgehebelt. Aus der Wohnung wurden 2520.- Euro Bargeld entwendet. Unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Folge Zutritt zu einer weiteren sich im ersten Obergeschoss befindlichen Wohnung und durchsuchte diese ebenfalls. Abschließend wurde das Gebäude über die Garage verlassen. Der Sachschaden am Inventar der beiden Wohnungen beläuft sich auf 1.000.- Euro.

Holzgerlingen: Bargeld bei Wohnungseinbruch im Eschenweg erbeutet

In der Zeit zwischen Samstag 11.00 Uhr und 21.30 Uhr hebelte ein unbekannter Täter ein gekipptes Schlafzimmerfenster so auf, dass dieses in der Folge entriegelt werden konnte. Nachdem sich Zutritt zur Wohnung verschafft wurde, wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Hierbei wurde 1.500.- Euro Bargeld entwendet. Der Sachschaden am Fenster beläuft sich auf 100.- Euro.

Gemmrigheim: 5-Jähriges Kind wird Zeuge eines Pkw-Aufbruchs

Ein 5-jähriges Kind beobachtete am Samstag gegen 15.00 Uhr wie neben einem Opel, der auf dem Parkplatz bei der Wasenhalle parkte, ein schwarzer Mercedes Benz anhielt, eine bislang unbekannte Täterschaft aus diesem Pkw ausstieg und mittels eines Baseballschlägers die hintere Seitenscheibe des Opels einschlug. Aus dem Fußraum im Fond hinter dem Fahrersitz wurde anschließend eine Tasche mit diversen Dokumenten und Bargeld entwendet. Der Wert des entwendeten Diebesguts beläuft sich auf 350.- Euro. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1.000.- Euro.

Benningen am Neckar: Vier Gartenhausaufbrüche im Gewann Oberer Berg

In der Zeit zwischen Sonntag 02.02.2014, 17.00 Uhr und Samstag, 08.02.2014, 10.00 Uhr wurden insgesamt vier aneinander grenzende Gartengrundstücke im Gewann Oberer Berg durch unbekannte Täterschaft aufgesucht. In zwei der Gartenhäuser wurde eingebrochen und daraus ein Notstromaggregat, eine elektrische Heckenschere im Wert von 200.- Euro, ein CD-Player, zwei Radios, eine gusseiserne Laterne im Wert von 150.- Euro sowie weitere Gegenstände entwendet. Bei zwei weiteren Einbrüchen, bei denen unter anderem auch ein abgestellter Wohnwagen betroffen war, blieb es beim Versuch. Erkenntnisse zu weiterem Diebesgut liegen bislang nicht vor. Über die Höhe des jeweiligen Sachschadens an den Einbruchsobjekten können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Benningen am Neckar: Aufbruch eines Zigarettenautomaten

In der Zeit zwischen Samstag 01.30 Uhr und 10.00 Uhr wurde ein in der Bahnhofstraße aufgestellter Zigarettenautomat durch unbekannte Täterschaft aufgebrochen. Hierzu wurden die Sicherungen gewaltsam geöffnet. Anschließend wurden aus dem Automateninneren Bargeld in Münzen und Scheinen in unbekannter Höhe entwendet. Auf welche Höhe sich der Sachschaden am Automat beläuft, kann derzeit nicht angegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: