Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kornwestheim: Tatverdächtiger nach Einbruchsversuchen in Haft

Ludwigsburg (ots) - Gegen den 48-jährigen Mann, der wie berichtet in der Nacht zum Mittwoch aufgrund eines Zeugenhinweises nach einem versuchten Einbruch in ein Geschäft in der Bahnhofstraße vorläufig festgenommen wurde, hat der Haftrichter beim Amtsgericht Ludwigsburg auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Donnerstag Haftbefehl erlassen und ihn in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen.

Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatte der bereits einschlägig in Erscheinung getretene Tatverdächte vor seiner Festnahme auch versucht, in eine Apotheke in der Bahnhofstraße einzubrechen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: