Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Zeugenaufruf

Bad Waldsee (ots) - Wegen eines fahrlässigen oder vorsätzlichen Branddeliktes ermitteln Beamte des Kriminalkommissariats Ravensburg gegen einen unbekannten Täter, der am Sonntagabend ein denkmalgeschütztes Nebengebäude der Schlossanlage Bad Waldsee in Brand setzte. Zeugen entdeckten den Brand gegen 20.00 Uhr und verständigten die Feuerwehr, die rasch anrückte und die Flammen bekämpfte. Der Eigentümer bezifferte den Schaden des aufgrund des Brandes einsturzgefährdeten Gebäudes auf rund 70.000 Euro. Zeugen die verdächtige Personen festgestellt haben, insbesondere eine namentlich nicht bekannte Frau, die eintreffende Feuerwehrkräften angesprochen hat, werden gebeten, sachdienliche Hinweise beim Polizeiposten Bad Waldsee, Tel. 07542/4043-0 oder bei der Kriminalpolizei Ravensburg, Tel. 0751/803-0, zu melden.

Straub

Tel. 07531/995-1015

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: