Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldung des Polizeipräsidiums Stuttgart Unbekannter Mann identifiziert

Stuttgart/Konstanz (ots) - Die Identität des Mannes, der sich seit Donnerstag (09.08.2018) mit einer Amnesie in einem Stuttgarter Krankenhaus befindet (siehe hierzu auch unsere Pressemitteilung vom 15. August 2018), ist mittlerweile geklärt. Angehörige aus Berlin und der Schweiz meldeten sich bei der Polizei und gaben an, ihren Verwandten über Facebook entdeckt und erkannt zu haben. Übereinstimmenden Angaben und weiteren Überprüfungen zufolge handelt es sich bei dem bisher Unbekannten um einen 59-jährigen in der Schweiz lebenden Deutschen. Die Ursache, die zur Amnesie führte und die Umstände, warum der 59-Jährige nach Stuttgart fuhr, sind weiterhin unklar.

An die Redaktionen: Die Polizei bittet die Redaktionen, die Bilder des Mannes, die ausschließlich zur Identifikation des damals Unbekannten dienten, nicht mehr zu veröffentlichen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: