Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Berichtigung zur Meldung "Körperverletzung und Sachbeschädigung"- Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) -

   -- 

Sigmaringen

In die heutige Pressemeldung "Körperverletzung und Sachbeschädigung" hat sich ein Fehler eingeschlichen. Der bei dem 18-Jährigen gemessene Alkoholwert beträgt nicht 3,6 Promille sondern 1,8 Promille. Wir bitten um Berücksichtigung und bedauern den Fehler.

Meldung:

Sigmaringen

Körperverletzung und Sachbeschädigung

Wegen Körperverletzung wird ein 18-Jähriger angezeigt, der am Samstag gegen 00.45 Uhr in der Fürst-Wilhelm-Straße einem 17-Jährigen in einen Finger gebissen hat. Zum Streit kam es, als der 17-Jährige gemeinsam mit Freunden vor einer Gaststätte saß und der ihnen unbekannte und stark betrunkene 18-Jährige die Gruppe verbal provozierte. Bevor er flüchtete, warf er noch einen Holzkübel mit Blumen um, die hierbei beschädigt wurden. Beamte des Polizeireviers Sigmaringen konnten den 18-Jährigen in unmittelbarer Nähe antreffen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab rund 1,8 Promille. Der verletzte 17-Jährige wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Kratzer, Tel. 07531 995 1016

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: