Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

06.06.2018 – 14:20

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung für den Bodenseekreis

Konstanz (ots)

Kressbronn

Exhibitionist - Zeugen gesucht

Wie eine Jugendliche bei der Polizei anzeigte, hatte sie am vergangenen Samstagabend, zwischen 21.30 und 21.45 Uhr, auf ihren Zug am Bahnhof Kressbronn gewartet und war hierzu durch die Unterführung beim Bahnhof zum Bahnsteig 2 gegangen. Dorthin folgte ihr ein unbekannter Mann, der sich mit etwas Abstand zu ihr auf die Wartebank setzte. Kurz darauf bemerkte die 15-Jährige, dass sich der Unbekannte entblößt hatte und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die Jugendliche, die sich sofort entfernte, erstattete am Folgetag die Anzeige. Von dem Exhibitionisten liegt der Polizei folgende Beschreibung vor: 30 bis 35 Jahre alt, ca. 180 cm groß, Glatzkopf, vermutlich Osteuropäer, trug eine schwarze, bis zu den Knien reichende Stoffhose und ein dunkles T-Shirt mit Aufdruck. Personen, denen der Mann im fraglichen Zeitraum beim Bahnhof aufgefallen ist oder die Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541/701-0, zu melden.

Sauter

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell