Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Friedrichshafen

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Am Freitag, in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 20.40 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in der Meistershofer Straße zu einem Streifvorgang, bei dem ein vorbeifahrender Pkw ein geparktes Fahrzeug in einer Parkbucht berührte. Dabei riss es am geparkten Renault Clio die komplette vordere Stoßstange ab. Der Fahrzeuglenker setzte danach seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden in Höhe von 1000 Euro zu kümmern. Das von ihm benutze Fahrzeug dürfte im vorderen linken Bereich beschädigt sein. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Friedrichshafen unter der Rufnummer 07541-701-3104.

Rückfragen bitte an:
Ehninger, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: