Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

30.11.2017 – 16:40

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 24.10.2017 - Festnahme

Pfullendorf (ots)

Pfullendorf

Drei Tatverdächtige festgenommen

Spezialeinheiten der Polizei nahmen am Mittwochnachmittag unter der Leitung der Kriminalpolizei Friedrichshafen drei dringend tatverdächtige Männer im Alter von 25, 37 und 49 Jahren im Stadtgebiet Pfullendorf fest. Die Beamten stellten dabei eine größere Menge Drogen sicher. Die Tatverdächtigen, die sich wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen, werden noch heute dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Erster Staatsanwalt Markus Engel, Tel. 07471/944214

Kriminaloberkommissar Thomas Straub M.A., Tel. 07531/995-1015

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz