Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

08.10.2017 – 10:54

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Pressemeldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Landkreis Ravensburg (ots)

Baienfurt

Eine geringe Menge Bargeld entwendete ein bislang unbekannter Täter, nachdem er in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Fitnesscenter in der Ravensburger Straße in Baienfurt eingebrochen war. Der Unbekannte hatte sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und diese durchsucht. Der angerichtete Sachschaden dürfte den Wert des Stehlguts deutlich überschreiten. Personen, welche in der Nacht Verdächtiges im dortigen Bereich beobachtet haben oder Hinweise auf einen möglichen Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666, in Verbindung zu setzen.

Riedhausen

Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Mann am Samstagmorgen gegen 09:40 Uhr bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle im Neubaugebiet Riedhausen. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, hatte sich an einer Baumaschine zuvor ein Teil gelöst und den Arbeiter im Gesicht getroffen. Hierdurch erlitt dieser schwere Verletzungen im Kopfbereich und musste nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Rückfragen bitte an:

PHK Weißflog
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz