Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

22.09.2017 – 17:03

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

   -- 

Inzigkofen

Vorfahrtsunfall

Rund 6.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 15.30 Uhr auf der B 313. Ein 84-Jähriger fuhr mit seinem Pkw von einer Parkbucht auf die B 313 ein, missachtete dabei die Vorfahrt einer herannahenden 20-Jährigen und prallte in deren VW-Beetle. Die durch die Kollision nicht mehr fahrbereiten Pkw mussten von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle abtransportiert werden.

Sigmaringen

Körperverletzung

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der Landeserstaufnahmestelle in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kurz nach Mitternacht, bei der ersten Angaben zufolge eine Flasche im Spiel gewesen sein soll. Die bei der Auseinandersetzung leicht verletzten beiden Männer im Alter von 22 und 32 Jahren mussten von hinzugerufenen Rettungssanitätern zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ob bei dem Streit noch weitere Personen beteiligt waren, konnten die mit fast zwei beziehungsweise drei Promille alkoholisierten Männer nicht sagen. Die Ermittlungen dauern an.

Bad Saulgau

Radfahrerin leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 46-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, am Kreisverkehr Post- / Karlstraße. Von der Poststraße kommend war eine 53-jährige Fiat-Lenkerin in den Kreisverkehr eingefahren, hatte hierbei die aus Richtung Karlstraße heranfahrende Zweiradfahrerin vermutlich übersehen und war mit dieser kollidiert. Die Radfahrerin, die auf die Fahrbahn stürzte, musste anschließend mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden von rund 500 Euro.

Mengen

Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat am Donnerstag, zwischen 03.00 Uhr und 10.00 Uhr, in der Hauptstraße einen am Fahrbahnrand geparkten BMW X1 touchiert und einen Sachschaden von rund 500 Euro verursacht. Zeugenhinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher werden an den Polizeiposten Mengen, Tel. 07572 5071, erbeten.

Straub

Tel. 07531/995-1015

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz