Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

07.09.2017 – 10:23

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Brand in Firmengebäude

Bergatreute (ots)

Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von zirka 250.000 Euro sind die Folgen eines Brandes am heutigen Donnerstagmorgen in einem Firmengebäude eines Fahrzeughändlers in der Straße "Auäcker". Mitarbeiter hatten gegen 07.45 Uhr das Feuer bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet. Durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Waldsee, Bergatreute, Weingarten und Wolfegg, die mit insgesamt zehn Fahrzeugen und 70 Mann im Einsatz waren, konnten die Flammen schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Im Rahmen der Löscharbeiten, die aktuell noch zur Bekämpfung von Glutnestern andauern, erlitten zwei Feuerwehrmänner leichte Verletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte das Feuer im Bereich eines Sicherungskastens ausgebrochen sein. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Purath

Tel. 07531 995 - 1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz