Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

27.08.2017 – 11:20

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Pfullendorf, Aach-Linz

Einbruch scheitert an massiver Haustüre / Zeugenaufruf

Am frühen Samstagmorgen zwischen 02.30 und 03.30 Uhr versuchte eine bislang unbekannte Person in ein Wohnhaus in der Bergstraße in Aach-Linz einzubrechen. Es blieb beim Versuch, da die Eingangstüre standhielt und der Hund anfing zu bellen. Der Täter suchte daraufhin das Weite. Hinweise werden erbeten an den Polizeiposten in Pfullendorf, Tel.: 07552/20160.

Krauchenwies

Alkoholisierter Fahrzeugführer / Verdacht der Rezeptfälschung / Zeugenaufruf

Am Sonntag gegen 03.00 Uhr wollte ein Mann in einer Apotheke in Krauchenwies ein Rezept einlösen. Da der Verdacht der Rezeptfälschung bestand, wurde die Polizei hinzugerufen. Bei der Kontrolle der Person konnte festgestellt werden, dass diese alkoholisiert war. Auf dem Parkplatz einer nahegelegenen Bäckerei stand ein rotes dreirädriges Gefährt mit geschlossenem Kastenaufbau, auch genannt APE. Es besteht nun der Verdacht, dass der Mann zuvor mit diesem Gefährt von Sigmaringen nach Krauchenwies gefahren war. Es werden nun Zeugen gesucht, welche die rote APE im betreffenden Zeitraum zwischen Sigmaringen und Krauchenwies fahrend gesehen haben bzw. den Parkvorgang vor der Bäckerei. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier in Sigmaringen, Tel: 07571/1040.

Krauchenwies

Sachbeschädigung durch Sprayer / Zeugenauf

In der Zeit zwischen 05.00 und 10.30 Uhr wurden am Samstag eine Garagenwand, mehrere Fassaden, eine Grillstelle sowie zwei Altglascontainer auf dem Gelände der Sophie-Scholl-Schule von bislang unbekannten Tätern verunstaltet. Es wurden die Begriffe "K-City, PFD, 420, Now Real, B-Real" mit weißer, silberner und schwarzer Farbe aufgesprüht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier in Sigmaringen unter der Telefonnummer 07571/1040.

Rückfragen bitte an:
PHK Schmid
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Konstanz
Weitere Meldungen aus Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz