Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

21.08.2017 – 13:53

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 21.08.2017 - Einbrecher festgenommen

Ravensburg - Schlier (ots)

Polizeibeamte haben in der Nacht auf Montag, gegen 02.30 Uhr, in der Straße "Dorfplatz" in einer Postfiliale zwei mutmaßliche Einbrecher im Alter von 18 und 28 Jahren auf frischer Tat ertappt. Eine aufmerksame Anwohnerin hatte zuvor verdächtige Geräusche wahrgenommen und die Polizei verständigt. Vor Ort konnten die Polizisten ein eingeschlagenes Fenster an der Filiale vorfinden und die beiden Männer noch im Gebäude antreffen. Sie ließen sich anschließend von den Beamten widerstandslos festnehmen und zur Dienstelle bringen. Am Tatort konnte zudem Einbruchwerkzeug aufgefunden werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wird der 28-Jährige im Tagesverlauf dem Haftrichter vorgeführt, wohingegen der Heranwachsende wieder auf freien Fuß gesetzt wurde.

Staatsanwältin Diana Rupflin, Tel. 0751 803 - 1362

Polizeihauptkommissar Jens Purath, Tel. 07531 995 - 1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz