Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Altstadt- und Seenachtfest - Polizei zieht positive Bilanz

Bad Waldsee (ots) - Zufrieden war die Polizei mit dem Festverlauf und der Anzahl polizeilich relevanter Sachverhalte beim diesjährigen Altstadt- und Seenachtfest, insbesondere in Anbetracht des Besucheraufkommens am Samstag, wo in der Spitze über 20.000 Gäste die Innenstadt besuchten. Neben einigen Verkehrsverstößen und drei Streitigkeiten, kam es vereinzelt auch zu strafrechtlich relevanten Sachverhalten. Zudem wurden vereinzelte Zuwiderhandlungen gegen das Jugendschutzgesetz festgestellt. Bei einer Überprüfung stellten Polizeibeamte zwei Jugendliche mit Alkoholwerten von über 1,2 und nahezu 2 Promille fest, weshalb die Jungs anschließend zu ihren Eltern gebracht wurden.

Statistik:

Körperverletzungen / 1

Diebstahl / 1

Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten / 4

Gewahrsam / 2

Platzverweise / 3

Purath

Tel. 07531 995 - 1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: