Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots) - Wangen im Allgäu

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall, der sich zwischen vergangenem Mittwoch, 06.00 Uhr, und Freitag, 17.00 Uhr, auf dem Parkplatz einer Fachklinik in der Straße Am Vogelherd ereignet haben dürfte. Die Besitzerin eines weißen Opel Astra musste bei der Rückkehr zu ihrem Fahrzeug feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Ein- oder Ausparken am hinteren linken Radlauf einen Schaden in Höhe von ungefähr 700,-- Euro verursachte. Mögliche Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten mit dem Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/9840, Kontakt aufzunehmen.

Isny im Allgäu

Betrunkener Fahrer wollte flüchten

Am Samstag wollte eine Streife kurz vor 01.30 Uhr auf der Dengeltshofener Straße einen Daimler-Benz Sprinter einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer ignorierte zunächst die Anhalteaufforderungen der Polizei. Plötzlich hier der Sprinter mitten auf der Fahrbahn an. Der Fahrer stieg aus und flüchtete zu Fuß. Die Beamten nahmen ebenfalls zu Fuß sofort die Verfolgung auf. Sie konnten den 47-jährigen Mann nach kurzer Zeit einholen und vorläufig festnehmen. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer nicht unerheblich alkoholisiert war, weshalb bei ihm eine Blutprobe erhoben wurde. Außerdem besteht aktuell gegen ihn ein behördliches Fahrverbot.

Fronreute-Fronhofen

Einbruch in Vereinsheim

Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand bei einem Einbruch in ein Vereinsheim in der Straße Meretsreute. Unbekannte Täter drangen am Freitag zwischen 12.30 Uhr und kurz nach 15.00 Uhr gewaltsam über die Terrassentür in das Clubheim ein, nachdem sie es zuvor an verschiedenen Stellen vergeblich versucht hatten. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie einen weinroten Geldbeutel mit ungefähr 100,-- Euro Münzgeld.

Rückfragen bitte an:
Seelig, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: