PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

22.04.2017 – 11:08

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Ravensburg

KonstanzKonstanz (ots)

Wangen

Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 wurden Samstagnacht eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt. Ein 22-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die A 96 von Lindau kommen in Richtung Memmingen. Kurz vor der Anschlussstelle Wangen Nord wollte der BMW-Lenker mehrere Fahrzeuge überholen und fuhr auf der linken Fahrspur. Ein 57-jähriger Fahrer eines Renaults wechselte unmittelbar vor dem BMW aus der Kolonne mit erheblich geringerer Geschwindigkeit auf die linke Fahrspur. Der 21-jährige BMW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung eine Kollision mit dem Renault nicht verhindern. Der Renault wurde durch den Aufprall nach rechts von der Autobahn geschleudert und überschlug sich in der angrenzenden Wiesenfläche mehrmals. Der BMW-Lenker sowie seine Mitfahrerin wurden beim Aufprall leicht verletzt. Der Renault Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Ravensburg

Einbruch in Wohnung

Schnell ermittelt werden konnte am Freitagabend der Täter zu einem Einbruch im Saumweg in Ravensburg-Torkenweiler. Die Bewohnerin einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Saumweg stellte am Freitagabend gegen 22.30 Uhr fest, dass ihre Terrassentüre aufgebrochen worden war. Zunächst stellte die junge Frau jedoch nur das Fehlen eines Dekorationsgegenstandes aus der Wohnung fest. Relativ schnell richtete sich der Tatverdacht gegen einen 22-jährigen Bewohner einer Nachbarwohnung. Die aufnehmenden Beamten stellten bei der Kontaktaufnahme mit dem 22-Jährigen den fehlenden Dekorationsgegenstand in der Wohnung des 22-Jährigen fest. Ferner hatte der stark alkoholisierte Mann Unterwäsche aus der Wohnung der jungen Frau entwendet. Der Mann wurde über Nacht in Gewahrsam genommen.

Leibfarth

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell